Zeitmessung () | Bergische 50 · Das Sport-Event im Bergischen Land
Zeitmessung
Die Zeitmessung erfolgt mittels eines Zeitmesssystems und nach Bruttozeit.
 
Sie können den Wanderpass nach der Veranstaltung als Erinnerung mit nach Hause nehmen und müssen ihn nicht zurückgeben.
Es wird keine Leihgebühr und kein Pfand erhoben.
 
Bitte bedenken Sie, dass die Zeitmessung zu Ihrer persönlichen Information dienen soll, die Veranstaltung jedoch keinen Wettkampf untereinander darstellt. Des Weiteren dient der Wanderpass zu Ihrer Sicherheit auf der Wanderstrecke.
Nach der Veranstaltung können Sie Ihre persönliche Wanderzeit auf unserer Homepage einsehen und Ihre persönliche Urkunde ausdrucken.